Arbeitswerkzeuge KE/KG

LINIE

Zinkenwechsel

Zinkenwechsel
Die Zinken werden einfach in die Tasche des Zinkenträgers geschoben und mit einem Splintbolzen gesichert. Es gibt keine Zinkenschrauben, die nachgezogen werden müssen. Auch der Umbau der "Zinken auf Griff" auf schleppende Zinken oder Mähmesser läßt sich schnell und leicht vornehmen.

 

 

Zinken

Zinken
Die Zinken aus gehärtetm Borstahl sind elastisch und verschleißfest. Für besonders hohe Beanspruchung gibt es Zinken mit Schutzpanzerung.

 

Ausweichen

Werkzeugträger
Vergütete Stirnräder, Chromnickelstahlwellen, Kegelrollenlager mit großem Lagerabstand, die Kombination von speziellen Dichtkassetten gegen Ölaustritt und Labyrinthdichtungen gegen das Einziehen von Pflanzenfasern erfüllen höchste Qualitätsansprüche. Kreiselwelle und Werkzeugträger sind aus einem Stück geschmiedet. Kreiselwellen mit dieser großen Stabilität und höchstmöglicher Materialfestigkeit gibt es bei keiner vergleichbaren Maschine.

 

 

LINIE